Wo wird diese Krampfadertherapie durchgeführt?


In Deutschland kommt das System nur im Dermatologikum Hamburg sowie in einer privaten Hautpraxis in Mannheim zum Einsatz.

Diese Methode erfolgt in Europa bislang nur in ausgewählten Zentren, die über viel Erfahrung und Wissen verfügen. Die Gefäßabteilung des Dermatologikum Hamburg ist ein Zentrum für endovaskuläre Venenchirurgie und setzt bei der Beseitigung von Krampfadern seit Jahren mit besten Ergebnissen auf den Radiofrequenzkatheter VNUS Closure-FAST. Mit 1.600 Eingriffen pro Jahr führt hier ein Ärzteteam aus vier hochspezialisierten Gefäßchirurgen unter der Leitung von Dr. Alm europaweit die meisten Venenoperationen durch.

 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns