Wie gefährlich sind bräunliche Hautverfärbungen?


Beim Sonnenbrand handelt es sich um eine akute Entzündung der Haut, die darauf beruht, dass die Haut überfallartig einer „giftigen“ – das heißt zu hoch dosierten – Sonneneinwirkung ausgesetzt wurde.
Einzelne Zellen der Oberhaut sterben ab und es kommt häufig zu dauerhaft sichtbaren Pigmentverschiebungen mit zahlreichen bräunlichen, sommersprossenartigen Verfärbungen – sogenannte sun-burn-freckles. Zusätzlich lässt sich mit dem bloßen Auge eine Alterung der Haut durch Flecken und Falten erkennen. Dies sind aber nur die milden Folgen eines Sonnenbrands. Die weit schwerwiegenderen sind zunächst nicht sichtbar.
 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns