Wachsen / Waxing


Hält lange, ist aber nichts für Zimperliche.
Eine Enthaarung durch Wachsen oder neudeutsch auch Waxing hält lange (ca. 2 bis 4 Wochen) und ist gründlich. Das Angebot ist groß, es kann zwischen Warm- und Kaltwachs, Sugaring und Anwendungen für zu Hause (z. B. Wachsstreifen) gewählt werden. Bei regelmäßiger Anwendung über Jahre hinweg minimiert sich die Zahl der Haarwurzeln, wodurch das Haarwachstum an den behandelten Stellen eingedämmt werden kann. Allerdings müssen die Haare für die Anwendung eine Länge von 5 mm haben, was bestimmt nicht jedermanns Sache ist. Und ganz zimperlich sollte man auch nicht sein, denn ganz schmerzfrei ist die Behandlung nicht.  Ein weiterer Nachteil ist der relativ hohe Preis pro Anwendung.
 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns