Reinigung und Pflege der Haut im Frühling


Im Frühling kann ein Wechsel der Pflege und Reinigung sinnvoll sein. Ein paar hilfreiche Tipps:
Während die Haut in den Wintermonaten häufig stärker rückfettende Cremes und Salben benötigt, reichen bei milderen  Frühlingstemperaturen oft die leichteren Pflegecremes und Lotionen. Sie enthalten einen geringeren Ölanteil und haben dafür einen höheren Wassergehalt. Bei eher trockener Haut sollte die Reinigung mit einer Milch oder Emulsion  erfolgen. Fettigere Haut kann mit Gelen und Syndets gereinigt werden.
 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns