Muss der Lack ab?


Klar ist Nagellack an den Zehen besonders im Sommer schön. Leider bleibt das Lackieren nicht immer ohne Folgen für die Nägel.
Gerade das Ablackieren kann für sie schädlich sein. Deshalb ist es wichtig, dass der Nagellackentferner ohne Aceton ist. Bei der Verwendung von Farbnagellack schützt ein pflegender farbloser Unterlack die Nägel. Das ist zwar etwas mehr Aufwand, lohnt sich aber auf jeden Fall bei häufigem Lackieren. Kunstnägel bergen das Risiko, dass sich unter ihnen Bakterien, Pilze und Viren leichter vermehren können. Gelnägel werden durch Acetonbäder oder Abfräsen entfernt. Dadurch kann der Naturnagel beschädigt und brüchig werden. Das Härten des Gellacks nach dem Auftragen durch eine UV-Lampe ist aus medizinischer Sicht auch nicht ganz unbedenklich.
 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns