Haarentfernung mit dem Laser


Die wichtigsten Fakten zum Thema kurz zusammengefasst.
Es können verschiedene Laser zur Haarentfernung eingesetzt werden: Alexandrit-, Dioden-, Rubin- oder Nd:Yag Laser. Die Methode ist aber immer die gleiche: diese Laser senden Licht einer bestimmten Wellenlänge aus. Die mit dem Licht transportierte Energie kann die Wachstumszone der Haarwurzel zerstören. Das ist allerdings nur bei den sich im Wachstum befindenden Haaren möglich. Zur Erklärung: jedes Haar durchläuft drei Phasen: Wachstums-, Übergangs- und Ruhephase. Da sich die Haare der zu epilierenden Körperfläche in verschiedenen Phasen befinden, sind mehrere Laserbehandlungen nötig, um alle Haare zu ‚erwischen’. Beim Gesicht sind deshalb 4-6 Behandlungen nötig, für die Bikinizone 6-8 und für die Beine ca. 8-12 Behandlungen. Ein Angebot, das eine komplette Haarentfernung nach 1-2 Behandlungen verspricht, ist nicht seriös.
 
 
 

 

 
 
 
Formular schließen

Wir kümmern uns um Ihre Haut.

Sie haben eine Frage, ein Problem oder wünschen eine Terminvereinbarung? Schreiben sie uns. - Wir melden uns zurück.

Schreiben Sie uns



Formular schließen

Ihre Haut – unser Fokus

Haben Sie eine Frage zu diesem Thema? Wir beantworten sie gerne. Wenn Sie uns anschreiben, werden Sie in den nächsten Tagen eine Antwort von unserem Team erhalten. Wenn die Frage für viele interessant ist, veröffentlichen wir sie anonymisiert.

Schreiben Sie uns